Zur Übersicht

Welcome Day bei TM

Am 24/25.11.2016 haben wir den inzwischen vierten „Welcome Day“ der TM Ausbau Geschichte im „Langwieder See Hotel“ mit 32 neuen Kolleginnen und Kollegen, die seit Januar des Jahres ein Teil der TM-Familie geworden sind, veranstaltet. Unsere „Newcomer“ lernten in diesem Rahmen das Unternehmen näher kennen. Der persönliche Kontakt zu jedem Mitarbeiter gehörte immer schon zur Firmenphilosophie und prägte unsere lange Firmengeschichte.

Den ersten Tag eröffnete unser Geschäftsführer Herr Härtl. Neben einer Vorstellung der Geschäftsführung, wurde auf die Struktur der TM Gruppe und die Barbara Bommer Stiftung näher eingegangen. Im Anschluss waren alle Teilnehmer gefordert, sich selber kurz vorzustellen. Hier wurde allen bewusst, aus welch unterschiedlichen Branchen und auf welch unterschiedlichen Wegen alle zur TM Ausbau gefunden haben. Diese Vielfalt ist seit jeher die Basis des Erfolgs der TM Ausbau GmbH und gilt es auch in Zukunft zu nutzen. Danach waren die Kollegen Wenzelburger und Rück an der Reihe, sich, ihr Team und die Aufgaben im Unternehmen vorzustellen. Im Anschluss wurde der Abend eingeläutet, bis zu später Stunde geredet und die aktuellen Veränderungen im Unternehmen besprochen.

Der zweite Tag startete mit den Kollegen Raab, Gebauer und Buchner. Diese stellten ebenfalls Ihre teilweise neu formierten Teams vor. Im Anschluss wurden alle interessierten Teilnehmer zu einem Rundgang durch den Standort Puchheim eingeladen und die vier Räumlichkeiten der TM Ausbau GmbH begutachtet. Da in der letzten Zeit und den kommenden Wochen einige Veränderungen hinsichtlich Raumverteilung stattgefunden haben und stattfinden werden, konnte auch mancher „Newcomer“, der in Puchheim ansässig ist, noch etwas lernen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitwirkenden und hoffen, den Einstieg unserer „Neuankömmlinge“ damit erfolgreich abgerundet zu haben.

 

Meldung vom: 30.11.2016